Hüft-OP und Knie-OP: gute Gründe für eine Endoprothetik-Klinik mit Endoprothesenregister-Teilnahme

Bei Ihnen ist wegen Arthrose eine Operation am Knie oder der Hüfte geplant? Hüft- und Knie-Endoprothesen sind heute sehr sicher. Das Maximum an Sicherheit können Sie erreichen, wenn Sie sich für eine Endoprothetik-Klinik entscheiden, die am Endoprothesenregister teilnimmt.

Bevor Sie einen OP-Termin vereinbaren, drucken Sie sich diese Postkartenmotive aus. Bitten Sie Ihren überweisenden Orthopäden oder Ihren Hausarzt, Sie bei der Auswahl einer Klinik für Endoprothetik zu unterstützen, die durch ihre Teilnahme am Endoprothesenregister Deutschland (EPRD) an der Sicherheit für alle Patienten mitwirkt.

Hier geht es weiter zur Kliniksuche von EndoCert

Endoprothetik-Klinik mit Teilnahme am Endoprothesenregister

Endoprothetik-Klinik mit Teilnahme am Endoprothesenregister Deutschland

< title=“Endoprothetik-Klinik mit Teilnahme am Endoprothesenregister Deutschland“img class=“alignleft size-full wp-image-1475″ src=“https://endoinfo.de/wp-content/uploads/2017/06/sicherheit-durch-eprd-rad-900×677.jpg.jpg“ alt=“Endoprothetik-Klinik mit Teilnahme am Endoprothesenregister EPRD“ width=“900″ height=“678″ />